25. April 2017

ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr)

RufTaxi, LinienTaxi und Service

Nicht immer ist der große Linienbus die beste Lösung für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Gerade bei wenig ausgelasteten Linien bietet sich der Einsatz kleinerer Fahrzeuge an. Deshalb übernehmen wir auf vielen Linien im Auftrag von ÜSTRA und regiobus zu bestimmten Zeiten die Bedienung mit Taxen und Mietwagen.

Unsere flexiblen und kostengünstigen Angebote ermöglichen es, den Kunden von ÜSTRA und regiobus auch abends oder am Wochenende ein gutes ÖPNV-Angebot zu bieten. Hierfür nutzen wir verschiedene Bedienungsformen, z.B.:

LinienTaxi:
Dieses Taxi fährt genau wie ein Linienbus und bedient alle Haltestellen nach Fahrplan. Eine Anmeldung der Fahrt ist also nicht notwendig. Es gelten die regulären Fahrausweise des GVH (Großraum-Verkehr Hannover). Unsere LinienTaxen finden Sie z.B. auf den üstra-Linien 135, 330 oder 616.

RufTaxi und AnrufSammelTaxi (AST):
Dieses Taxi fährt nur, wenn der Fahrgast seine Fahrt vorher anmeldet. Beim RufTaxi ist das Ein- und Aussteigen nur an den regulären Linien-Haltestellen möglich, abends bieten wir wie der Linienverkehr auch einen "Unterwegsausstieg". Es gelten die regulären Fahrausweise des GVH (Großraum-Verkehr Hannover). Unsere RufTaxen bedienen z.B. die ÜSTRA-Linien 371, 372, 480 sowie das RufTaxi Isernhagen der regiobus.

Beim AnrufSammelTaxi (AST) Wedemark bringen wie im Auftrag der regiobus die Fahrgäste auf Wunsch auch bis zur Haustür. Zusätzlich zum regulären Fahrausweis kostet das AST Wedemark einen Zuschlag von 2,- EUR pro Fahrt.

Ersatzverkehre bei Störungen:
Gerade bei plötzlichen Betriebsstörungen kommt es auf schnelle Lösungen an, um die Fahrgäste trotzdem an ihr Ziel zu bringen. So organisiert die TaxiBus zum Beispiel für die üstra bei Bedarf einen kurzfristigen Ersatzverkehr mit Taxen auf einem gestörten Streckenabschnitt der Stadtbahn.Auch haben wir im Auftrag der Firma metronom das Managmement für den gesamten Notverkehr im Streckenabschnitt zwischen Großburgwedel und Göttingen übernommen. In Zusammenarbeit mit den Taxenunternehmen entlang dieser Strecke bringen wir Fahrgäste per Taxi auch dann zu ihrem Ziel, wenn sie dieses auf Grund der Störung mit öffentlichen Verkehrsmitteln sonst nicht mehr erreichen würden.